REDEWEISE    Praxis für Sprecherische Gestaltung, Angewandte Rhetorik und Kommunikation 


 

Home

Mein Angebot

Seminare

Einzeltraining

Organisation

 

Atem,Stimme,Grundlagen

Rhetorik, Kommunikation

Ausdruck und Wirkung

Schauspieltraining,Medien

  Phonetik, Hochsprache
 

Trainingsort

Trainerprofil

Honorar

Kontakt

  Interessante Links

Seminar: Angewandte Rhetorik

Natürlich können Sie reden! Aber: können Sie auch überzeugen ?

Sie und Ihre Mitarbeiter beherrschen Ihr Sachgebiet. Aber würden Sie nicht auch gerne sicherer Auftreten, souveräner mit der Sprache umgehen können, mehr Erfolg haben im sprachlichen Umgang mit anderen ?

Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz sind das Geheimnis eines guten Sprechers. Dazu gehört eine Überzeugungs- und Ausstrahlungskraft,die sich erst dann einstellt, wenn sich Körper und Geist des Sprechenden im Einklang befinden, und wenn alle sprecherischen Mittel zur Verfügung stehen.
Dieses Seminar beschäftigt sich mit den grundlegenden Fähigkeiten, die einen Sprecher zu einem guten Redner machen. Es werden ganzheitlich analysiert und trainiert
:

Atmung, Stimme, Artikulation
Verständlichkeit und Deutlichkeit
Mimik, Gestik, Köpersprache
Umgang und positiver Nutzen des Lampenfiebers
Einsatz und Wirkung sprecherischer Mittel.
Entspannungstechniken, Bereitstellung positiver Ressourcen.
Eigen- und Fremdwahrnehmung, Feedback, Rapport
Formulieren, Sprechdenken.
Formale Aspekte von Redebeiträgen und Statements
Überzeugend argumentieren.

GESPRÄCH, VERHANDLUNG, REDE:  KOMMUNIKATION

In diesem Seminar arbeite ich sehr personennah. Das bedeutet eine erhöhte Anstrengung für den einzelnen Teilnehmer, aber auch sehr erfolgreiches, individuelles Training.
Jeder Teilnehmer erhält eine auf seine persönliche Situation bezogene Beratung
.

Im Seminar werden analysiert und trainiert:

Erweiterte Grundlagen der Kommunikation.
Hörschulung. Kommunikationsmodelle.
Selbsterfahrung und Feedback. „Rapport“.
Überzeugen oder Beeinflussen.
Wortfindung, Satzbau, Redeaufbau. Freie Rede.
Ethische Fragen der Rhetorik. Individuelle, von Ihrer Person
ausgehende Redegestaltung.
Beziehungsebene, Sachebene.
Wie motiviere ich meine Zuhörer.

Training findet statt in Offenen Seminaren, Firmenseminaren und eins-zu-eins. 
 Einsatz der Videokamera.
Persönliche Beratung eines jeden Seminarteilnehmers.
 Die Teilnehmerzahl ist bei offenen Seminaren auf acht Personen begrenzt
.